Datenschutz

Datenschutzhinweise

Fassung vom [06.12.2021]

Einleitung

Zweck dieser Datenschutzhinweise ist, Sie gemäß den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten, zu welchem Zweck, auf welcher Grundlage verarbeiten werden und welche Rechte Sie als Besucher der Website linewand.com („Website“) haben.

Verantwortlicher

Datenschutzrechtlich verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die RZR7 Online Handels GmbH mit Sitz in 1220 Wien, Sinagasse 1-19/9/1.

Nachstehend erfahren Sie mehr zu unseren Verarbeitungsvorgängen. Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@linewand.at 

Kontaktformular

Wir stellen auf unserer Website ein Kontaktformular zur Verfügung, damit Sie über einen sicheren Kanal mit uns in Kontakt treten können, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren, spezielle Wünsche einzureichen, Kooperationsvorschläge zu senden etc.

Wenn Sie dieses Kontaktformular verwenden, müssen bzw können Sie folgende Daten eingeben:

  • Angaben zu Ihrer Person wie Vor- und Nachname, Wohnadresse
  • Kontaktdaten wie Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse
  • Art des Interesses bzw. Angaben zum Anliegen
  • Firma des Unternehmens, das Sie vertreten
  • Dateien und Bilder

Diese Angaben verwenden wir gemäß Art 6 Abs 1 lit b bzw f DSGVO dazu, Ihre Anfrage rasch zu erledigen und zu beantworten. Diese Daten speichern wir laut unseren Löschregeln maximal sechs Monate nach Erledigung Ihrer Anfrage, sofern nicht die Ausnahmen in Art 17 Abs 3 DSGVO greifen (zB rechtliche Verpflichtung, Verteidigung von Rechtsansprüchen etc).

Formulare zur Newsletteranmeldung

Auf unserer Website gibt es ein Formular zur Anmeldung für unseren Newsletter. Wenn Sie diese verwenden, müssen bzw können Sie folgende Daten eingeben:

  • Angaben zu Ihrer Person wie Vor- und Nachname und Wohnadresse
  • Ihre E-Mail-Adresse

Diese Angaben verwenden wir auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO dazu, Ihnen im Zuge unseres Newsletters interessante Informationen rund um unsere Dienstleistungen, Aktionen, Veranstaltungen und Gewinnspiele zusenden. Sie können diese Einwilligung jederzeit ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Diese Daten speichern wir bis zu Ihrem Widerruf, jedoch maximal für einen Zeitraum von 1 Jahr ab Ihrer letzten Bestellung bzw Kontaktaufnahme.

Formulare für den Online Produktkauf

Auf unserer Website gibt es die Möglichkeit personalisierte Line-Art-Poster zu erwerben. Um den Online Kauf abzuwickeln, müssen bzw können Sie unter anderem folgende Daten eingeben:

  • Angaben zu Ihrer Person wie Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Wohnadresse
  • Kontaktdaten wie Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse
  • Angaben zum gewünschten Online Produkt sowie dessen Umfang
  • Angaben zum Vertragsstart
  • Angaben zur Zahlungsart wie Bankverbindung oder Kreditkarte

Diese Angaben verwenden wir gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO, um den Vertrag mit Ihnen abschließen und erfüllen zu können. Diese Daten speichern wir jedenfalls bis zu 7 Jahre nach Vertragsbeendigung im Rahmen unserer unternehmensrechtlichen Aufbewahrungsfristen (§ 212 UGB).

Trackingdaten – Websiteoptimierung und Marketingoptimierung

Auf unserer Website verwenden wir Trackingtools wie Google Analytics zur Optimierung Ihres Erlebnisses auf der Website und zur Optimierung von Marketingaktivitäten. Diese Tools messen unter anderem:

  • Verhalten auf der Website, z.B.: Welche Seiten werden aufgerufen? Wo wird geklickt? Welche Schritte eines Online Kaufs werden ausgeführt oder wo wird abgebrochen? Wonach wird gesucht?
  • Technische Informationen über den Websitebesucher, z.B.: Desktop oder mobiles Gerät, Größe des Bildschirms, Betriebssystem
  • Quelle des Besuchs auf der Website, z.B.: Hat der Besucher eine von uns ausgesteuerte Marketingaktivität benutzt, um auf unsere Website zu gelangen? Von welcher Website wurde der Besucher auf unsere Website verwiesen?
  • Tracking IDs, durch die der Website Besucher nicht persönlich identifizierbar ist, die es uns aber ermöglichen, Besucher zu unterscheiden. Dadurch können z.B. Analysen erstellt werden, wie oft ein Besucher in einem bestimmten Zeitraum wiederkehrt.
  • IDs, durch die der Website Besucher indirekt identifizierbar ist. Etwa eine maschinell veränderte Kundennummer, durch die automatisiert eine Verbindung zu Kundendaten hergestellt werden kann.
  • NICHT durch Trackingtools gespeichert werden Informationen, durch die Benutzer direkt persönlich identifizierbar sind, wie z.B. Angaben in Formular-Feldern auf der Website.

Diese Angaben verwenden wir gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowohl dazu, aggregierte Auswertungen über die Benutzung unserer Website zu erstellen als auch um unsere Website und Marketingaktivitäten zu optimieren. Diese Daten speichern wir maximal 25 Monate nach Besuch auf der Website.

Wie erheben wir Ihre Daten?

Ihre Nutzerdaten werden entweder von Ihnen selbst durch Verwendung der auf der Website befindlichen Formularen an uns übermittelt. Die Trackingdaten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseite anfallen, erheben wir automatisiert und in der Regel entweder auf Basis Ihrer Eingabe oder über Cookies (dazu im Detail unten).

Google Analytics

Die Verwendung von Google Analytics hängt von Ihrer Einwilligung ab. Erteilen Sie keine Einwilligung, werden keine Google Analytics Cookies gesetzt.

Ihre Einwilligung bedeutet, dass sie damit einverstanden sind, dass Google Analytics Cookies gesetzt und Daten wie zB Ihre IP-Adresse an Server von Google (in der Regel in den USA oder in anderen Staaten außerhalb der EU) übertragen und dort gespeichert werden dürfen.

Sofern Sie in die Cookie-Nutzung eingewilligt haben, verwenden wir auf manchen Bereichen unserer Website auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Dieses Analysetool verwendet Cookies, um Besucherverhalten auf unserer Website in aggregierter Form zu erfassen.

Die folgenden Informationen werden von Google Analytics gesammelt: Browser, Gerätetyp, Gerätemodell, Land, Service-Provider, Bildschirmauflösung (auf mobilem Gerät), Verweildauer auf der Website, Sprache, Betriebssystem, besuchte Seiten auf der Website. Google bereitet obige Informationen auf und wir nutzen diese, um die Nutzung unserer Website durch Nutzer auszuwerten.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Falls Sie nicht wollen, dass irgendeine Website Ihre Aktivitäten über Google Analytics aufzeichnet, können Sie sich unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout ein entsprechendes Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleiner Textausschnitt, der beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer gespeichert wird. Linewand.at verwendet die Informationen für statistische Zwecke, um den Besuch eines Nutzers zu analysieren und zu optimieren. Es wird zwischen zwei Arten von Cookies unterschieden:

1. Dauer-Cookies bleiben in einem Unterordner des Browsers gespeichert, man muss diese, falls gewünscht, manuell löschen.
2. SItzungs-Cookies werden beim Schließen des Browsers gelöscht.

Welche Cookies nutzen wir?

Facebook Ads - Hier wird ein Cookie gesetzt sowie ein Pixel verwendet. Damit folgen wir deinem Besuch auf unserer Website, um so Werbeanzeigen anzupassen sowie auf anderen zu Facebook gehörenden Plattformen zu optimieren.

Google AdsHier wird ein Cookie gesetzt sowie ein Pixel verwendet. Damit folgen wir deinem Besuch auf unserer Website, um so Werbeanzeigen anzupassen sowie die Werbung auf der Google Ads Plattform zu optimieren.

TikTok Ads – ein Cookie wird gesetzt, um die Werbung zu optimieren und den Werbeinhalt auf TikTok anzupassen.

 

Wer kann Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten?

  • Um eine sichere und erfolgreiche Zahlung zu gewährleisten, werden Ihre Daten an unsere Zahlungsdienstleister weitergegeben.
  • Um eine Lieferung an eine gewünschte Adresse durchführen zu können, werden Ihre Daten an die zuständigen Versanddienstleister weitergegeben.
  • Da wir unsere Produkte bei einer externen Druckerei anfertigen lassen, werden Ihre Daten an diese übermittelt.
  • Um eine Zeichnung Ihres Fotos zu erstellen werden die von Ihnen hochgeladenen Fotos, unseren Designern zur Verfügung gestellt, welche Sie dann konform der Datenschutzrichtlinien behandeln.
  • Um unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren pflanzen wir Dank "Verdn Ltd." pro bestelltem Produkt einen Baum. (ausgenommen Gutscheine) Für diesen Prozess, erhält Verdn Ltd. Ihren Namen, Ihre Email und die Bestellinformation, damit Sie Ihre Benachrichtigung für das Pflanzen eines Baumes erhalten können.

  • Um Bewertungen sammeln zu können und unseren Kunden viele Erfahrungberichte bieten zu können, nutzen wir den Service von Trustpilot. Für das Erstellen und Zusenden der Bewertung, erhält Trustpilot A/S, Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie die Bestellinformationen.

    Wie werden Ihre Daten geschützt?

    Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

    Welche Rechte haben Sie?

    Gemäß §§ 26 ff Datenschutzgesetz 2000 (DSG) sowie Art 14 ff EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit sowie ein Widerrufsrecht. Außerdem können Sie Ihre erteilten Einwilligungen jederzeit und ohne Grund für die Zukunft zu widerrufen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns unter info@linewand.at wenden. Sie haben auch das Recht, sich mit einer Beschwerde an die österreichische Datenschutzbehörde (Barichgasse 40-42, 1030 Wien) zu wenden. 

    Fragen und weitere Informationen

    Für Fragen und weitere Informationen über die Datenverarbeitung über unsere Website verwenden Sie bitte folgende E-Mail Adresse: info@linewand.at